Project Description

Virtuelle Touren eignen sich nicht nur als Verkaufsförderung für Immobilienmakler und Bauträger, sondern auch für die Hotellerie. Wer sein zu buchendes Hotel in Wien vorab bereits virtuell begehen kann, baut mehr Beziehung zu ihm auf. Eingefangen wurden das Ambiente des Hotels, der Eingangsbereich, zwei Zimmer, eine Lobby, ein Bistro und eine Business-Lounge – was sehr viel war, wenn die Aufgabe des Fotografen immer auch darin besteht, eine Virtuelle Tour übersichtlich zu halten. Am Ende ist’s gelungen.